Dachinstallation

Die Gastherme ist im Dachgeschoß untergebracht und versorgt von dort aus das gesamte Haus mit Heizwärme und Warmwasser. Luftansaugung und Abgasführung erfolgen über eine direkte Rohrleitung über Dach. Eine platzsparende und wirtschaftliche Lösung.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar